Trainer/innen

UNIV.-PROF. DR. DIPL.-PSYCH. Marcus Stück:

Der international anerkannte Experte ist approbierter Diplom-Psychologe (Verhaltenstherapie, Gesprächspsychotherapie), Yogalehrer BdY/EYU,

Biodanza-Lehrer und veröffentlichte zahlreiche Publikationen zum Thema Bildungsgesundheit. 1994-1997: Entwicklung des ersten wissenschaftlich evaluierten Yogaprogramms für Kinder in Deutschland, wofür er 1997 den Wissenschaftspreis der Pädagogischen Stiftung Cassianeum erhielt. Seit 1999 Arbeit an einem systemischen Stressreduktionskonzept mit Yoga und Biodanza im Schulbereich. 2005 erhielt er zum zweiten mal den Wissenschaftspreis der Pädagogischen Stiftung Cassianeum für seine Arbeiten. M. Stück arbeitet seit 1994 im Bereich Pädagogische Gesundheitspsychologie an der Universität Leipzig. Leiter des Zentrums für Bildungsgesundheit. Seit 2011 Professor für Psychologie an der pädagogischen Hochschule Riga (Lettland).

Kati Rillich:

Diplompsychologin, ausgebildete Yogalehrerin, Kursleiterin und Lehrtrainerin für EMYK® und STRAIMY®.

Melanie Eichberger:

4 jährige intensive Yogapraxis, Ausbilderin, Kurs- und Seminar-leiterin mit Schwerpunkt Yoga

für Kinder und Jugendliche, psychosomatische Störungen, Konzentration und Meditation, Stressmanagement, buddhis-tische Achtsamkeitslehre, ausgebildete Kursleiterin EMYK®.

Dr.a Alejandra Villegas:

Psychologin, Trainerin für TANZPRO® und STRAIMY®, Biodanza®- Lehrtrainerin.

Manju Waltraud Pöllmann:

Trainerin für TANZPRO® und STRAIMY®, Biodanza®- Lehrtrainerin, Leiterin der Biodanzaschule Österreich, Lebens- und Sozialberaterin.

MARION MÜLLER:

Diplom-Sozialpädagogin, Montessoripädagogin, Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation. Sie entwickelt gemeinsam mit ihrem Kollegen Norman Projekte zur Wertschätzenden Kommunikation im Kinder-garten und Schulbereich.

CHRISTA PUSCH:

10 jährige intensive Yogapraxis, YogalehrerIn und Lehrtrainerin BYO/EYU, Vorstandsmitglied im Berufsverband für Yogalehrende Österreichs (BYO); Mediatorin; Dipl. Ehe-, Familien- u. Lebensberaterin; Lehrbe–auftragte in der Schule für Sozialbetreuungsberufe in Wien;   

tätig in  der Kinder-, Jugend– und Erwachsenenbildung. Koordinationsleitung für Wien im Projekt  „YogaMachtSchule“